Alle auf einem Blick

Unsere Hersteller

Wir lieben sie – die Schuhe aus Italien.

Exzellentes Design und hoher Tragekomfort. Von kreativen und modebewussten Herstellern. Mit dem Blick auf die Bedürfnisse unserer Kunden. Nehmen Sie sich doch einfach die Zeit uns kennen zu lernen. Wir beraten Sie kompetent und mit Leidenschaft.

Dr. Fake Brands

Dr. Fake

Dr. Fake Brand ist der Newcommer in der Modeszene. Witzig gemachte T-Shirts oder Sweatshirts mit individuellem Druck geben dem Designer seine eigene Note. Aufgedruckte Wörter wie " IT'S COUTURE BABY " oder " STAY GROOVY "  oder "CHANNEL" sind absolute Hingucker.

zur Kollektion

Attilio Giusti Leombruni

AGL

Attilio Giusti gab dem Unternehmen, das er von seinem Vater übernommen hatte den Namen, und baute es weiter aus. Des Weiteren sind auch seine 3 Töchter sowie sein Sohn im Unternehmen tätig. Marianna, eine der Töchter, kam schon als kleines Mädchen durch ihren Vater mit Schuhen in Berührung. Seitdem ist ihre Begeisterung für Schuhe zunehmend gewachsen. Heute ist sie Schuh-Designerin in dritter Generation. Für sie stellen Schuhe, wie Sie selbst sagt, Kunstwerke dar und genau das sieht man den geschmackvollen Schuhen auch an. Das Unternehmen bedient sich inzwischen modernster Technologie mithilfe derer zeitgemäße Schuhmode entsteht, wobei aber keineswegs die Tradition auf der Strecke bleibt. Besonderes Augenmerk wird auf Qualität gelegt. Deshalb finden nur feinste Leder und hochwertige Materialien Anwendung, die aufwendig verarbeitet werden, sodass am Ende ein einwandfreier Schuh entsteht. Viele Modelle von Attilio Giusti Leombruni, AGL Shoes verfügen schließlich über eine Innensohle aus Kohlefaser, die vor allem im Sommer ein perfektes Fußklima bietet.

Zur Kollektion

Jacken und Mäntel

Blauer USA

Die Firma Blauer.USA wurde 1935 in Amerika gegründet. Sie besticht durch cooles Design mit einem hohen Maß an Funktionalität.

Jacken und Mäntel von Blauer sind zum Teil aus Nylon oder beschichteter Baumwolle und somit wind- und wasserundurchlässig. Im Winter werden die Modelle mit wärmender Daune gefüttert.

Die Wurzeln von Blauer.USA liegen in der Herstellung von funktioneller Arbeitsbekleidung, insbesondere für die US Army und die US Polizei. Die Markenhistorie von Blauer USA diente dem Design Team, das von Enzo Fusco geleitet wird, als Inspirationsquelle für die Kollektionen.

Themenschwerpunkte der Firma Blauer.USA sind die Lebenswelten und der Alltag von US Polizisten damals und heute. Die farbenfrohe Kollektion beinhaltet eine große Palette an Blau-, Beige-, Grau- und Grüntönen aus robusten Nylons, weicher Baumwolle und edlem Leder. Sowohl in der Damen- und als auch in der Herrenkollektion überzeugen die ultraleichten und gleichzeitig superwarmen Daunenjacken durch ihren herausragenden Tragekomfort. Auffälliges Detail auf allen Kollektionsteilen ist das original Blauer-Logo in Form eines Polizeiabzeichens.

Ein facettenreiches Angebot an eleganten und edlen Teilen beinhaltet die stylischen Damenkollektion. Die Jacken, Parkas und Mäntel sind auf dem Weg zur Abendgala genauso kleidsam wie beim Aprés-Ski. Ansprechend sind die oft stark taillierten und sehr femininen, figurbetonten Schnitte. Frisch und lebendig wirken die raffinierten Drappierungen bei den Steppjacken.

zur Kollektion

 

 

 

Frauenschuhe

Caiman

Die Schuhmanufaktion Caiman hat Ihren Sitz an der Ostküste Italiens, in Pesaro, direkt an der Adria. Von hier aus werden die Schuhmodelle aus hochwertigen Materialien gefertigt.
Perfekte Passformen sowie trendige Designs, geben der Marke Caiman den unverwechselbaren Charakter.
Das Label Caiman versteht es, das Schuhwerk durch raffinierte Details zu einem Kunstwerk zu gestalten. Im Winter sind die mit Lammfell gefütterten Boots kuschlig weich. Die dicken Profilsohlen sind chic und geben dem Schuh einen trendigen Look.

zur Kollektion

Vielfältige Schuhmode

Diemme

Diemme ist eine High-End-Marke mit einer Kollektion, die von Sneakers bis zu Bergstiefeln reicht, die für den Einsatz in der Stadt angepasst wurden.

Das Ziel ist es, qualitativ hochwertige Handwerksprodukte mit einem außergewöhnlichen Komfort zu produzieren. Alle Diemme Schuhe werden in Italien in der Schuhfabrik Diemme in Onè di Fonte, Veneto hergestellt. Die kleine Stadt im Nordosten Italiens gilt als einer der wichtigsten Bereiche für Produktion und Forschung von Performance-Schuhen. Diemme greift auf das reiche Erbe der Region zurück, um ein modernes Produkt auf der Grundlage leistungsorientierter Produktionsmethoden zu schaffen. Jeder Produktionsschritt wird lokal in Venetien durchgeführt.

Jedes Modell wird von erfahrenen Mitarbeitern in Handarbeit gefertigt. Die italienische Schuhindustrie besteht aus kleinen Familienunternehmen. Kleine unterstützende Industrien und hochqualifizierte Arbeiter sorgen dafür, dass die Marke Diemme in qualitativ hochwertiger Verarbeitung, mit perfekten Passformen aus der Modeszene nicht mehr wegzudenken ist.

Schals und Tücher

Faliero-Sarti

Faliero-Sarti gründete 1949 das Unternehmen als Stoffmanufaktur. Unter der Leitung von Enkelin Monica Sarti, Kreativdiretion, ist das Label Faliero Sarti mittlerweile zu einem Insider-Tipp unter den Accessoire Labels geworden.

Die Schals und Tücher von Faliero-Sarti sind Unikate. Die Designerin setzt bewusst eine Kombination aus hochwertigen natürlichen Materialien wie Seide, Wolle, oder Kaschmir ein, so dass jeder Schal ein Unikat wird, und keine Gleichung findet.

Faliero-Sarti steht für zeitlose Eleganz, einen unverwechselbar italienischen Stil. Die Tücher, Schals und Pashminas werden von Hand verarbeitet.Faliero-Sarti produziert luxuriöse und stilvolle Damen Tücher, Schals für Männer und Frauen. In der Modewelt gilt Faliero Sarti als einer der besten Hersteller für italienischen Modeacce.

zur Kollektion

Farbenfrohe Schuhmode

Floris van Bommel

Floris van Bommel setzt die Trends in der Schuhwelt. Mit witzigen Farbeinlagen erscheinen die Trendschuhe in einem neuen Licht. Perfekte Passformen mit hochwertigen Materialien zeichnen die Kollektionen von Floris van Bommel aus.

Mit der Kollektion „Floris van Bommel“ etablierte der junge Unternehmer eine Marke, die sich durch flamboyante Modelle hervortut. Eine Synthese aus modischer Finesse und jahrhundertealter Handwerkstradition. Klassische Schnitte werden mit wilden Farbkombinationen – wie braun und neongelb – jeanshosentauglich gemacht.

Die „Floris van Bommel „-Kollektion reicht vom Derby und Budapester über Stiefeletten bis hin zum Monk. Auf Wunsch gib es Pythonschlangen -, Kroko- oder französisches Glattleder. Aufwendig ist die Produktion der Schuhe: Bis zu 360 Arbeitschritte sind hierfür nötig. Für die Resistenz der Ledersohle sorgt ein ganz besonderes Verfahren:

Sie werden vor der Verwendung für 12 Monate
in Eichenfässern gelagert.

Zur Kollektion

Gummistiefel

Hunter

Die Marke Hunter wurde im Jahr 1856 in Schottland gegründet.

Gummistiefel, die Style und bequemlichkeit vereinen, sind die typischen Merkmale der Marke Hunter.

Understatement pur

Hartford

Ein absoluter Insidertipp in der Modeszene ist das Designer-Label Hartford. Yves Chareton, der Mitgründer der Marke Hartford, setzt in seinen Kollektionen auf Understatement pur.

Seine Kollektion besteht aus Hosen, Hemden, Jacken, Shirts und auch die dazugehörigen Accescoires. Hochwertige Materialien die verarbeitet werden, verleihen der Kollektion den besonderen Tragekomfort.

Modetrends

Homers

Kombination mit modischen Materialien

Inuikii

Eine großzügig geschnittene Außensohle, in die ein neu entwickeltes und mit luxuriösem Wildleder bezogenes Fußbett eingebettet ist, setzt sich in einer perfekt abgestimmten Sommer-Kollektion der Marke Inuikii fort.

Für die Verarbeitung der verschiedensten Oberteile von Inuikii wurden nur die besten Materialien und Kombinationen von Leder, Textilien, Perlen und Steinen eingesetzt. Der höchste Komfort in Kombination mit modischen Materialien macht jedes Stück einzigartig.

med in spain

Kanna

Die Marke Kanna vermittelt durch das Design und durch die Materialien einen mediterranen Lebensstil. Eine schnelle Anpassung an die Modetrends ohne die Natürlichkeit der Details zu verlieren, dass ist das Markenzeichen von Kanna.
Die Inspirationen für den typischen Charakter der Marke Kanna finden sich im Meer mit seinem Salz, in der Sonne mit Ihrem Licht und in den Kulturen der Menschen wieder.

Frauenschuhwerk

KMB

Frauenschuhwerk – das ist der Lebensinhalt seit mehreren Generationen der Manufaktur KMB in Spanien.

Das Label KMB ist seit über 30 Jahren eine spanische Schuh-Manufaktur. Hochwertig eingesetzte Materialien, super Bequemlichkeit in Verbindung
mit trendigen Designes, vervollständigen die Kollektion der Modemacher von KMB.

zur Kollektion

Schuhe

Lottusse

Das Unternehmen wurde 1877 von dem Schuhmachermeister Antonio Fluxà als Handwerksbetrieb gegründet. 1920 begann Antonio Fluxà mit der ersten Serien-Schuhfabrikation in Inca. 1930 wurde der Markenname Lottusse ins Markenregister eingetragen.

Die Herkunft des Firmennamens wird damit erklärt, dass der Firmengründer Ende des 18. Jahrhunderts in England eine Nähmaschine mit dem Namen Lotus erstanden haben soll. Ab 1949 wurden die Verkaufsniederlassungen in der Schweiz, Italien, USA, Frankreich und Deutschland im großen Maßstab gegründet.

Schuhe

Pedro Garcia

Pedro Garcia ist ein spanisches Familienunternehmen. Der Gründer der Traditionsschuhmacherei war Pedro Garcia Amat.

Seine handwerklichen Geschicke, vereint mit dem modischen Gespühr, verhalfen Pedro Garcia zu seinem Erfolg in der Modebranche.

Das Familienunternehmen befindet sich mittlerweile in der dritten Generation.
Die Marke Pedro Garcia hatte sich sehr schnell ethabliert und ist heute eine der angesagten Schuhlabels.
Perfekte Passformen, topaktuelle Dessigns sowie feinste Materialien stehen bei Pedro Garcia an erster Stelle.
Heute ist die Marke Pedro Garcia in Europa, Amerika sowie in Asien erfolgreich vertreten.

Luxuriöse Mode

Premiata

Wir glauben, dass das Leben eine anormale und wunderbare Reise ist, die sich niemals wiederholt. Wir glauben an Vielfalt als Luxus und Schönheit im Urzustand, Möglichkeiten für den Menschen und Notwendigkeit für die Natur.

Wir sind davon überzeugt, dass der Instinkt, “was wir sind”, wichtiger ist als Vernunft und Konformität mit der Norm. Aber vor allem sind wir fest davon überzeugt, dass es keine Normalität gibt, dass nichts falsch daran ist,
anders zu sein, und dass es nur eine Form des Seins gibt, nämlich die der Nicht-Konformität.

Wir haben die Horizonte der Normalität getestet und versucht, Dinge so zu machen, wie sie uns gesagt haben, dass sie getan werden sollten. Das Ergebnis?
Wir haben uns schrecklich gelangweilt.
Aus diesem Grund haben wir uns bei der Gründung von PREMIATA White dazu entschlossen, einfach wir selbst zu sein: anomal, eklektisch, instinktiv und ohne Regeln.
Mit nur einem Bewusstsein im tiefsten Herzen: Was immer wir sein wollten, es wäre niemals falsch, sondern einfach anders.

Fragen Sie uns also nicht nach Kollektionen, die nach den Regeln des Luxus gestaltet sind.
Fordern Sie uns nicht auf, sich an die Regeln der Mode zu halten, denn wir werden es nicht tun.
Versuchen Sie eher, so viel von der Wahrheit zu nehmen, die wir Ihnen zu sagen haben, und versuchen Sie es zu Ihrer eigenen zu machen, wenn Sie glauben.
Denn wenn du darüber nachdenkst, ist das anormale Wesen etwas Einzigartiges und Kostbares und es bleibt nur seiner Einzigartigkeit treu, wenn du den Weg nach morgen verfolgst.
Premiata White.

Zur Kollektion

traumhaft Bequem

Pretty Ballerinas

Der bekannteste Ballerina-Hersteller…

… und eines meiner Lieblingslabels ist Pretty Ballerinas. Das Mutterlabel Mascaró wurde 1918 von Jaime Mascaró auf Menorca gegründet. Inzwischen führt seine Enkelin Ursula Mascaró die Schuhfirma. Sie war es auch, die eine Zweitlinie mit dem Namen „Pretty Ballerinas“ gründete. Die Firma hat sich ausschließlich auf die Produktion von bezaubernden Ballerinas spezialisiert und kann mittlweile berühmte Fans wie Claudia Schiffer, Kate Moss und Kylie Minogue vorweisen. Die Modelle werden in Handarbeit aus weichem Leder oder Leinen gefertigt.

zur Kollektion

Handgemachte Slingback

Prosperine

Unsere Handwerkskunst besteht aus kleinen Gesten, kombiniert mit hochwertigen Materialien, die in ein italienisches Produkt verwandelt werden.
In dem Hauptsitz in Subbiano in der Provinz Arezzo, werden alle Bearbeitungsprozesse durchgeführt: Erstellung, Produktion und Vertrieb.
Prosperine ist ein Unternehmen mit einer langen Tradition der Handwerkskunst, die vom Vater an die Söhne weitergegeben wurde.
Das in der Toskana, Subbiano, in der Nähe von Arezzo, ansässige Unternehmen setzt seine Geschichte der Innovation und Erhaltung der in Handarbeit gefertigten Kollektionen mit grossem Erfolg fort.
Die Manufactur Prosperine produziert in einem ruhigen und anregenden Arbeitsumfeld in einer der schönsten Gegenden der Toskana.
Prosperine fertigt neben den eigenen Kollektionen auch Schuhe für die weltweit beliebtesten Luxusmarken.

zur Kollektion

Taschen

Save my Bag

Save-my-Bag wurde im Jahr 2013 aus einer Idee heraus geboren, von Valentina und Stefano Agazzi, zwei jungen Unternehmern mit großem kreativen Gespür,
die mit ihrer außergewöhnlichen Intuition ein Produkt zum Leben erwecken konnten,
das die Regeln und Klischees der Mode durcheinander bringen würde.

Wie der Name der Marke andeutet, entstand Save My Bag aus der Idee heraus,
eine Hülle zum Schutz Ihrer Tasche zu kreieren, zeigt aber eine Persönlichkeit, die so stark ist,
dass sie schnell zu einer echten Kult-Tasche wurde.

Alle Kollektionen von Save my Bag bestehen aus Poly-Fabric mit Lycra®,
einem innovativen Material, das durch die Verbindung eines Schwammes mit geringer Dichte mit dem besten italienischen Lycra® hergestellt wird.
Die Verbindung zu Neopren, mit einer außergewöhnlichen Leichtigkeit und Weichheit.

Schuhe

Snipe

Die spanische Schuhmarke Snipe wurde von dem in Valencia lebenden Gründer Ernesto Segarra gegründet. Schon der Urgrossvater von Ernesto Segarra war ein Schuhmacher. Die Leidenschaft für das Schuhhandwerk wurde so an die nächsten Generationen weitergegeben. So kam es dann, dass Ernesto Segarra seine eigene Schuhkollektion auf den Markt gebracht hat. Mit grossem Erfolg bedient die Marke Snipe den Handel. Die Schuhe werden aus chromfrei gegerbtem Leder, recyclingfähigen Einlegesohlen und aus nickelfreien Metall hergestellt.

Butterweiche Materialien verbunden mit einem super Tragecomfort, schlichte und schnörkellose Designs sind das typische Merkmal von Snipe.
Die Schuhe sind zeitlos und somit selbst nach Jahren noch tragbar. Das Motto ” The No-Lifestyle Style ” spiegelt die Kollektionen wieder.

trendy Schuhe

Uno 8 Uno

Am 18.1.2011 wird die Marke 181 (uno 8 uno) geboren, benannt nach ihrem Geburtsdatum:
die Idee und das Ziel von den Machern der Marke uno 8 uno ist es, sich zu engagieren und einen lustigen und trendy Schuh zu kreieren.

181 hat sich in kurzer Zeit mehr und mehr in verschiedenen Ländern etabliert und positioniert sich in den renommiertesten Geschäften.
Jede Saison bietet Stilentwicklungen und zeigt immer die aktuellen Modetrends.

Eine Marke, die von einem vielseitigen Team mit einer Leidenschaft für Mode konzipiert wurde, die auf zahlreichen Reisen durch Bräuche und Gewohnheiten basiert.
Uno 8 Uno heißt made in Italy.

Die Macher der Modermarke legen großen Wert auf die Herkunft Ihrer Kollektionen. Die raffinierten Details sowie die originelle Kreativität macht richtig Spaß.

Luxus Sneaker

7 : AM

Die perfekte Kombination zwischen Fashion und Lifestyle

7:AM -Schuhe markieren die weibliche Dimension und verstärken die Alchemie zwischen Moderne und Tradition mit einer tugendhaften Übung der Großartigkeit, die in der Vergangenheit und in der Gegenwart gesammelt wurde. Ein völlig innovativer Stil, der mehrere Inspirationen in Form von Schuhen zusammenstellen kann.

Jeder Schuh reagiert auf die moderne Herausforderung der Vielseitigkeit, ohne seine Straße-Stadt-Industrie-Seele aufzugeben, sondern ein neues Konzept von Luxus-Sneakers zu kreieren, das sich auf Praktikabilität und Liebe zum Detail bezieht.

Die Schuhkollektionen sind ein trendiges Lob der Funktionalität, immer ohne Zweifel durch einen guten Geschmack über Schönheit definiert.

Moderne Eleganz wird von einer Version des Design-Dienstprogramms aus den 90er Jahren umschlossen, die zu diesen Zeiten passt und zukünftige Trends suggeriert.

zur Kollektion

coole Outfits

8PM

Design "Made in Italy". 8PM ist ein Trendsetter am Modemarkt. Super lässige Outfits, entworfen von jungen Designerinen, geben in der Fashionbranche mittlerweile den Ton an.
Hochwertige Materialien wie Seide setzen die Akzente im coolen Outfit. Fashion für Damen die etwas Anderes suchen, 8PM.

zur Kollektion